Menu
menu

Hydrologische Angaben

Das Sachgebiet 5.2.1 Bemessungsgrundlagen stellt hydrologische Daten für Maßnahmen in und am Gewässer (Grund- und Oberflächenwasser) zur Verfügung, welche über das

Datenportal des Gewässerkundlichen Landesdienstes (externer link)

abgerufen werden können.

Im Datenportal werden zudem biologische, chemisch-physikalische und hydromorphologische Gewässerdaten sowie Geodaten aus Fließgewässern, Seen und dem Grundwasser bereitgestellt.

Darüber hinaus finden Sie Daten zu weiteren Themen unter folgenden Links:

Hochwassergefahren und -risikokarten (externer link zum Geofachdatenserver Sachsen-Anhalt)

Ausweisung aktueller Überschwemmungsgebiete (externer link zum Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt)

Informationen zu aktuellen Wasserständen und Durchflüssen (externer link zur Hochwasservorhersagezentrale Sachsen-Anhalt)

Anfragen zu hydrologischen Daten

Sollten Sie Daten benötigen, die unter den oben genannten Quellen nicht verfügbar sind, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an:

bemessungsgrundlagen(at)lhw.mlu.sachsen-anhalt.de

Folgende Informationen sind für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich:

  • Art der Maßnahme
  • Auftraggeber
  • benötigte hydrologische Daten
  • die genaue Lage des angefragten Standortes als Rechts- und Hochwert (LS489), gerne auch mit beigefügter Karte

Bitte beachten Sie, dass E-Mail Anhänge der Formate zip und 7z nicht zugelassen sind und automatisiert entfernt werden. Sollten Sie größere Dateianhänge versenden wollen, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und wir stellen Ihnen Cloudspeicherplatz dafür zur Verfügung.

Rechtliche Grundlagen

Zur Wahrung der Urheberrechte beachten Sie bitte die im Datenportal hinterlegten Nutzungsbestimmungen. Gemäß §3 Abs. 1 ALLGO LSA werden für die Bearbeitung von Anträgen privater Auftraggeber Gebühren mit einem Stundensatz in Höhe von 57 Euro erhoben.