Gewässerentwicklungskonzept Nuthe

Grimmer Nuthe oberhalb von Dobritz
Grimmer Nuthe oberhalb von Dobritz

Die Arbeit am GEK Nuthe wurde im August 2014 abgeschlossen.

Der Untersuchungsraum bezog sich auf das Einzugsgebiet des Fließgewässersystems  Nuthe mit einer Gesamtfläche von 497 km². Innerhalb des Gewässersystems wurden etwa 105 km Fließgewässerlänge untersucht.

Die Fließgewässer Nuthe, Grimmer Nuthe, Lindauer Nuthe und Boner Nuthe sind in der „Konzeption zur Umsetzung der ökologischen Durchgängigkeit in den Fließgewässern in Sachsen-Anhalt“ als Vorranggewässer eingestuft.

Hier können Sie das GEK Nuthe herunterladen.
Zum Lesen der Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader.

Dateigrößedownload-link
GEK Nuthe - Endbericht Textteilpdf, ca. 6,0 MBDatei herunterladen
Anlage 1 - Übersichtskartepdf, ca. 4,5 MBDatei herunterladen
Anlage 2 - Karte Flächennutzungpdf, ca. 5,1 MBDatei herunterladen
Anlage 3 - Karten Querbauwerkepdf, ca. 9,8 MBDatei herunterladen
Anlage 4 - Karte Schutzgebietepdf, ca. 4,7 MBDatei herunterladen
Anlage 5 - Wasserrechte und Nutzungenpdf, ca. 4,6 MBDatei herunterladen
Anlage 6 - Karte Gewässerstrukturpdf, ca. 4,5 MBDatei herunterladen
Anlage 7 - Karten Maßnahmenpdf, ca. 4,2 MBDatei herunterladen
Anlage 8-1 - Maßnahmentabelle Durchgängigkeitpdf, ca. 0,2 MBDatei herunterladen
Anlage 8-2 - Maßnahmentabelle lineare Maßnahmenpdf, ca. 3,1 MBDatei herunterladen
Anlage 10 - Maßnahmeskizzen Durchgängigkeitpdf, ca. 14,4 MBDatei herunterladen
Anlage 10 - Maßnahmeskizzen lineare Maßnahmenpdf, ca. 9,4 MBDatei herunterladen
Anlage 11 - Karte Bodenordnungsverfahrenpdf, ca. 4,5 MBDatei herunterladen
Anlage PAG - Vermerkepdf, ca. 0,9 MBDatei herunterladen
Anlage Öffentlichkeitsarbeit - Inforveranstaltung Juni 2013pdf, ca. 0,2 MBDatei herunterladen